Hundeschule

  • Junghundekurs

  • Welpenschule
  • Erwachsene Hunde
  • Gruppentraining
  • Begleithundetraining
  • Antijagdtraining
  • Nasenarbeit
  • Problemhunde

 

Junghundekurs: 

 

Die Probleme fangen an?

 

- ist Ihr Hund in der Pubertät?
- Ihr Hund führt die gelernten Kommandos nicht zuverlässig aus?
- oder möchten Sie einfach nur das Welpentraining weiter fortsetzen?

Wir bieten ihnen folgendes Training an:

- wie belohne ich richtig
- Rückruftraining
- Grundkommandos
- Ignorieren von Essen auf dem Boden
- Rückruftraining unter Ablenkung
- Straßensicherheit [Begegnungen mit Spaziergänger, Fahrradfahren usw.]
- Konzentrationstraining
- Vorbereitung für den Hundesport [Rettungshund, Begleithund, Vielseitigkeitssport]

Die Hunde sollten zwischen 5-12 Monate alt sein. Außerdem müssen sie geimpft sein und eine gültige Haftpflichtversicherung muss bestehen.

 

 

 

 

Erwachsene Hunde

 

-möchten Sie vielleicht mal eine Begleithundeprüfung, 
-oder eine sportliche Rettungshundeausbildung
-oder eine IPO [Schutzhundeausbildung] absolvieren?
-oder einfach nur Ihren Hund erziehen oder beschäftigen?

Sprechen Sie uns an!

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Nina Post